Timo Schulz

Fährt Kart Rennen seit 2007, Schrauber seit 2014 & seit Ende 2017 nun bei MD-Racing.