Saison Halbzeit für Maximilian Dappert !

Es läuft nicht ganz den Erwartungen entsprechend, jedoch zeigt sich das MD Racing Team nach der Hälfte der Saison 2018 zufrieden und steht in allen Chamionaten bis auf die Kart Masters auf Top-Plätzen. Im SAKC und dem ADAC Kart Cup sind es jeweils die 2.Plätze die der Fahrer des MD Racing Teams Maximilian Dappert bis zu diesem Zeitpunkt im Zwischenklassment herausfahren konnte. Im Kart Masters wude das Team Leider vom Technik-Teufel und dem Unglücksraben verfolgt. Sonst wären auch dort trotz Motorseitiger Probleme, gute Ergebisse eingefahren worden. Nun geht es mit Vollgas in die 2 Saisonhälfte, in die der Unterfranke voller Elan startet. Die letzten Tests und Rennen sahen vielversprechend aus, wir sind hoch motiviert und werden unser bestes geben !

Bild: Viola Rauscher